Tag der offenen Tür LZ Vlotho

„Tag der offenen Tür“ beim Löschzug Vlotho wird zum Fest für die Familie

Zu zahlreichen Einsätzen rückte die Feuerwehr Vlotho in diesem Jahr bereits aus. So wurden die Wehrleute aus der Weserstadt erst vor kurzem bei einem Großbrand in Exter bis an die Leistungsgrenze gefordert. Jetzt präsentierte sich der Löschzug Vlotho beim „Tag der offenen Tür“. Zahlreiche Bürger, vor allem Familien mit Kindern,  nutzten das schöne Wetter am Einheitsfeiertag (3.10.2011) für einen Besuch bei „ihrer“ Feuerwehr. Vor großem Publikum demonstrierten die Retter ihr Können. Im Bereich der Technischen Hilfe wurde die patientengerechte Rettung eines „eingeklemmten“ Autofahrers demonstriert. Während einer weiteren Übung kamen die Drehleiter und das Tanklöschfahrzeug 24/50 mit dem Dachmonitor zum Einsatz. Für die kleinen Gäste hatten Löschzugführer Dirk Rethmeier und seine Mannschaft Schminkstand, „Steinchensuchspiel“ und Hüpfburg vorbereitet. Diese Stationen wurden von der Jugendfeuerwehr betreut. Daneben gab es Rundfahrten im Feuerwehrauto. Außerdem präsentierten einige Vlothoer Unternehmer ihre Produkte und Dienstleistungen während des „Tags der offenen Tür“ an der Feuerwache.  Am Schluss zogen die Feuerwehrleute vom Löschzug Vlotho ein positives Fazit: Das war zweifellos ein gelungener Familientag und eine gute Werbung für die Feuerwehr!

Infos und Fotos: Benjamin Müller (LZ Vlotho)
 

 

 

Kommentar schreiben