+++ Corona-Virus: Bitte befolge die Hygiene- und Verhaltensregeln und nimm diese ernst; das schützt Dich und andere +++ WASCHE Dir häufig die Hände +++ VERMEIDE Umarmungen und Händeschütteln +++ Halte mindestens zwei Meter Abstand zu anderen +++ FASSE Dir NICHT an Augen, Nase oder Mund +++ BEDECKE beim Niesen oder Husten MUND und NASE mit einem Einwegtaschentuch +++ GEHE NUR DANN INS KRANKENHAUS, wenn es sich nicht vermeiden lässt +++ Mache TELEARBEIT +++ Bleibe ZUHAUSE – verhindere Ausgangssperren +++ VERMEIDE Hamsterkäufe +++ VERZICHTE auf alle unnötigen Sozialkontakte – verhindere Ausgangssperren +++

Veranstaltungen

Der Kreisfeuerwehrverband Herford e.V. sieht sich als Dachorganisation der Feuerwehren im Kreis Herford. Durch regelmäßige Veranstaltungen soll die kameradschaftliche Verbundenheit aller Feuerwehrleute - dazu zählen die Aktiven in den Einsatzabteilungen genauso wie die Feuerwehrjugend und die „Feuerwehrpensionäre“ in den Ehrenabteilungen -  gestärkt werden.  

Nach der Satzung des Kreisfeuerwehrverbandes findet einmal jährlich der Verbandstag statt. Auf dieser Versammlung werden der Geschäfts- und Kassenbericht des Vorjahres vorgelegt und der Bericht der Jugendfeuerwehren verlesen. Außerdem werden während dieser Veranstaltung verdiente Feuerwehrkameraden und –kameradinnen für ihre Leistungen und ihr Engagement geehrt. Alle sechs Jahre wird während des Verbandstags über die Zusammensetzung des neuen Vorstandes entschieden.

Das jährliche Treffen der Ehrenabteilungen, diese Veranstaltung des KFV Herford e.V. fand in der Vergangenheit oftmals in der Werretalhalle Löhne statt, gilt als größte Kaffeetafel im Kreis Herford.  Eindrucksvoll zeigen die Treffen Jahr für Jahr,  wie sehr Kameradschaft auch im Alter verbindet.

 

23. Verbandstag in Spenge-Lenzinghausen im Jahr 2011: Besondere
         Leistungen werden gewürdigt.