Glätteunfälle im Kreisgebiet

P1040596Kreis Herford. Einsetzende Straßenglätte durch überfrierende Nässe hat am Donnerstagmorgen (14.01.2016)  im Kreisgebiet zu zwölf Verkehrsunfällen geführt. Auf der Herforder Straße (Bundesstraße 239) kollidierten zwei Kleinwagen frontal. Dabei zogen sich ein Mann schwere und eine Frau leichtere Verletzungen zu.  Die Polizei spricht in ihrer Gesamtbilanz von einem Schaden von rund 33.000 Euro. Außer im Stadtgebiet Vlotho sei es in allen Kommunen zu glättebedingten Zusammenstößen  gekommen.

Online-Petition an den Deutschen Bundestag

dachaufsetzerBerlin. Darf ein ehrenamtlich tätiger Feuerwehrmann künftig ein grünes Blinklicht auf seinem privaten Fahrzeug verwenden, um so bei einem Einsatz schneller zum Gerätehaus zu gelangen? Knapp ein Jahr lang haben Feuerwehrleute über diese Frage im Internet kontrovers diskutiert. Die Petition von Feuerwehrmann Niklas Schneider fand schließlich auf der Plattform  www.openpetition.de mehr als 23.000 Unterstützer. Sie liegt seit dem 18. Dezember 2015 dem Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags vor, der sich jetzt mit dem Anliegen befassen wird.